SRF: STRAHLENBELASTUNG SEHR TIEF

6. März 2014 Tobias Linder

Der immer wieder interessante ICTSchule Blog von Thomas Staub berichtet von einem Beitrag des SRF-Wissensmagazins Einstein welches sehr interessante Infos zum Thema Strahlenbelastung liefert. Bei realen Messungen sind die Belastungen im öffentlichen Raum in den letzten Jahren gesunken und auch in Schulhäusern sind mit moderner Wireless Ausrüstung die Werte sehr tief.

Die Werte sind besonders tief, wenn es viele Antennen hat, da dann die Antennen weniger stark senden müssen. Die Schlussfolgerung daraus ist, dass es auch in Schulen und Büros Sinn macht viele kleine Wireless-Sender zu betreiben und zwar idealerweise ein Gerät pro Zimmer damit dieses eine möglichst störungsfreie Funkverbindung hat mit den Endgeräten.

Link zur Beitragsseite von SRF

Möchten Sie mehr Infos?

Wenden Sie sich per Email an unsere erfahrenen Projektberater.