Dienstleistungen Schulung

«Jetzt haben wir eine tolle Infrastruktur, aber wie setzen wir sie nun konkret im Unterricht ein? Unser erstelltes ICT-Konzept ist ja gut und recht, aber wie setzen wir es jetzt um? Briefe, Mails und Zeugnisse kann ich erstellen, aber ich habe keine Ahnung, wie ich den Computer oder das Tablet im Unterricht kreativ einsetzen kann.»

Kommen Ihnen als Schulleiterin oder Schulleiter solche oder ähnliche Fragen und Feststellungen bekannt vor?

WIR LIEFERN IHNEN DIE ANTWORTEN!

Wählen Sie aus unserem Portfolio

  • das wiederkehrende Weiterbildungsangebot, das sich über ein Jahr verteilt. So bleibt ihre Schule in der ICT am Ball.
  • einzelne, spezifische Weiterbildungen für Ihr Schulteam

Unsere ausgebildeten und erfahrenen Pädagogen schulen Ihr Team in Grundkenntnissen und zeigen verschiedene Möglichkeiten auf, wie ICT im Unterricht gewinnbringend eingesetzt werden können. Dabei wird mit konkreten Unterrichtsbeispielen gearbeitet, die anschliessend sofort umgesetzt werden können.

Schulung in Grundkenntnissen

  • Teile eines Computers benennen
  • Unterschied Hardware vs. Software
  • Wie arbeitet der Computer?
  • Server und Infrastruktur der Schule, Netzwerk, WLAN, Modem, LehrerOffice
  • «Finder»: Struktur, Programme, Suche, Verbindung Server, Dokumentenvorschau, Shortcuts
  • Was tun, wenn der Computer abstürzt?
  • Systemeinstellungen: Monitore, Passwort ändern, Darstellung, Maus
  • «iWork» Suite: Pages, Numbers, Keynote
  • «iLife» Suite: iTunes, Fotos, iMovie

Pädagogischer Einsatz im Unterricht

  • Stufengerechter Einsatz im Unterricht
  • Fächerübergreifender Einsatz
  • Anwenderkompetenzen
  • Programmieren im Unterricht, ICT als MINT-Fach
  • Sein und Schein im Web

VORTEILE

1

Erfahrung

Mehrere unserer Mitarbeiter sind aktive oder ehemalige Lehrer.

2

Netzwerk

Durch den regen Austausch mit den vielen Schulen, welche wir betreuen, sind wir gut informiert.

3

Effizienz

Durch Schulung der Mitarbeiter wird Hard- und Software intensiver eingesetzt.